Zurück

Safari-Abenteuer trifft Bade-Paradies

  • Eine Reise in die Tierwelt Afrikas erwartet Sie! Entdecken Sie Ostafrika auf sechs Safaris durch Kenias Nationalparks. Entspannende Tage vor und nach der Safari im 4-Sterne-Badehotel am Indischen Ozean sorgen für die perfekte Ergänzung zum Abenteuer. 
  • Reiseangebot Nummer:
    253915
  • Reisedauer:
    16 Tage
  • Reise Land und Regionen:
    Kenia
  • Kundenbewertung:
    (3.76 von 5)
  • Veranstalter:
    Berge & Meer
  • ab € 3.398
  • zur Anfrage
Callback Hotline:
+49 (040) 43 74 74
Eine Reise in die Tierwelt Afrikas erwartet Sie! Entdecken Sie Ostafrika auf sechs Safaris durch Kenias Nationalparks. Entspannende Tage vor und nach der Safari im 4-Sterne-Badehotel am Indischen Ozean sorgen für die perfekte Ergänzung zum Abenteuer. 

An Tag 4 brechen Sie mit einem Glasbodenboot zu einem Schnorchelausflug auf. Ob grüne Schildkröten, einzigartige Korallenriffe oder eine farbenfrohe Fischwelt - im Watamu Marine Nationalpark bekommen Sie einiges geboten. Springen Sie ins kühle Nass und lassen Sie sich von der bunten Unterwasserwelt verzaubern - mit etwas Glück sichten Sie ein paar der Unterwasserweltbewohner. An Tag 13 erkunden Sie die Mnarani Ruinen, die Überbleibsel zweier Moscheen in der Nähe von Mnarani in Kilifi County. Die ehemaligen Moscheen stammen aus dem 15. Jahrhundert und befinden sich auf dem Kilifi Creek, den sie von der Südseite aus überblicken. Die Siedlung dieses Ortes stammt aus dem 14. Jahrhundert. Ein kleiner Spaziergang durch die Natur führt Sie zurück zu Ihrem Ausgangspunkt. Fragen Sie Ihren Guide gerne nach den besonderen Pflanzen und Baumarten, sicherlich sind Ihnen nicht alle dieser Arten bekannt. Die Einheimischen nutzen einige dieser Gewächse zur Herstellung ihrer Medizin. An Tag 15 gehen Sie für eine Sonnenuntergangs-Segeltour an Bord eines traditionellen Holzbootes. Die Mangroven und Inseln des Kilifi Creek bieten eine ruhige Kulisse, während Sie mit einem kühlen Getränk in der Hand auf der traditionellen Dhow den Creek entlang segeln. Die Vogelwelt ist reichhaltig und mit etwas Glück entdecken Sie einen Fischadler, die schönen Karminbienenfresser oder Eisvögel. Reiseverlauf Rückflug als TagflugMombasa11.05.2022, 22.06.2022, 06.07.2022, 03.08.2022, 17.08.2022, 31.08.2022, 12.10.2022

1. Tag - Anreise (Dauer 1 Tag)
Flug eventuell mit Zwischenstopp nach Mombasa.

2. Tag - Mombasa - Kilifi Beach (ca. 55 km) (Dauer 1 Tag)
Empfang am Flughafen durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung und Fahrt zum Kilifi Bay Beach Resort am Kilifi Beach.

3. - 5. Tag - Kilifi Beach (Dauer 3 Tage)
Verbringen Sie entspannte Tage in Ihrem charmanten Badehotel. Sonne, Palmen, weißer Sandstrand und klares Wasser - so fühlt sich Urlaub an!

6. Tag - Kilifi Beach - Tsavo Ost Nationalpark (ca. 230 km) (Dauer 1 Tag)
Morgens Fahrt mit dem Minibus zum Tsavo Ost Nationalpark, wo Sie am Nachmittag nach einem Picknick eine Pirschfahrt unternehmen. Der Tsavo East Nationalpark bildet das größte Schutzgebiet Kenias und beherbergt eine Vielzahl von beeindruckenden Wildtieren wie Elefanten, Nashörner und Löwen sowie zahlreiche weitere Arten. Gibt es rote Elefanten? Wenn ja, dann finden wir sie hier. Durch die Lateriterde, mit der die Dickhäuter sich einstäuben, nehmen die "grauen Riesen" die typisch rote Farbe an. Abendessen und Übernachtung in Ihrer Lodge in der Region des Parks.

7. Tag - Tsavo Ost Nationalpark - Amboseli Nationalpark (ca. 250 km) (Dauer 1 Tag)
Am Morgen gehen Sie erneut auf Safari im Tsavo Ost Nationalpark. In den frühen Morgenstunden lassen sich die Wildtiere am besten beobachten. Haben Sie die Gazellen vorbeihuschen sehen? Später geht es weiter Richtung Nordwesten zum Amboseli Nationalpark. Dieser bietet bei gutem Wetter einen atemberaubenden Blick auf den Kilimanjaro. Bei einer Safari am Nachmittag starten Sie zu Ihrer ersten Erkundung dieses kleinen aber feinen Nationalparks. Abendessen und Übernachtung am Rande des Amboseli Nationalparks.

8. Tag - Amboseli Nationalpark (Dauer 1 Tag)
Vom Frühstück gestärkt erkunden Sie heute die beeindruckende Tierwelt im Amboseli Nationalpark. Hier haben Sie gute Chancen, eine Elefantenherde an einem der Wasserlöcher zu beobachten. Nach einem entspannten Picknick zur Mittagspause begeben Sie sich am Nachmittag bis zum Einbruch der Dunkelheit wieder auf die Pirsch mit Ihrem Minibus. Welche Tiere sich wohl noch zeigen mögen? Bestaunen Sie noch einmal den Kilimanjaro in seiner vollen Pracht, sollten es die Sichtverhältnisse zulassen. Abendessen und Übernachtung am Rande des Nationalparks.

9. Tag - Amboseli Nationalpark - Nairobi - Lake Elementaita (ca. 380 km) (Dauer 1 Tag)
Auf geht es zum Lake Elementaita! In Nairobi legen Sie einen Stopp zum Mittagessen ein, bevor Sie weiter fahren. Hören Sie die Vögel schon singen? Die rosafarbenen Flamingos erkennen Sie schon von weitem. Der Name des Sees ist abgeleitet vom Masai-Wort "Muteita". Das Wort bedeutet so viel wie Ort des Staubes und beschreibt die Landschaft in der sich der See befindet erstaunlich gut. Abendessen und Übernachtung in der Region Elementaita.

10. Tag - Lake Elementaita - Masai Mara (ca. 220 km) (Dauer 1 Tag)
Der heutige Tag führt Sie in eines der wildesten Gebiete Afrikas - die Masai Mara. Mit der Serengeti in Tansania bildet sie ein großes zusammenhängendes Ökosystem und ist Heimat der "Big 5" - Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard. Nicht nur die Tierwelt wird Sie begeistern, hier finden Sie eine malerische und hügelige Landschaft, durchquert von Flüssen inmitten der unendlichen Weite. Am späten Nachmittag brechen Sie in diesem Tierparadies zu einer spannenden Pirschfahrt auf. Diese Zeit eignet sich besonders gut, um die Tiere bei der Jagd zu beobachten. Begeben Sie sich auf Spurensuche und lassen das harmonische Zusammenspiel der Savanne und seinen tierischen Bewohnern auf sich wirken. Abendessen und Übernachtung in Ihrer Unterkunft in der Region der Masai Mara.

11. Tag - Masai Mara (Dauer 1 Tag)
Sie nehmen sich einen weiteren Tag Zeit, um die beeindruckende Masai Mara zu entdecken. Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Tierbeobachtung. Halten Sie die Kamera bereit! In der Landschaft der schier unendlichen Savanne begegnen Ihnen mit etwas Glück Elefantenherden und unzählige andere Tiere. Abendessen und Übernachtung in der Unterkunft vom Vortag.

12. Tag - Masai Mara - Nairobi - Mombasa - Kilifi Beach (Dauer 1 Tag)
Am Morgen fahren Sie zurück nach Nairobi. Transfer zum Flughafen und Flug nach Mombasa. Empfang am Flughafen und Transfer zum Kilifi Bay Beach Resort.

13. - 15. Tag - Kilifi Beach (Dauer 3 Tage)
Nutzen Sie die letzten Tage Ihres Urlaubs, um am feinen weißen Sandstrand von Kilifi Beach zu entspannen. Die Safari war ereignisreich, lassen Sie das Erlebte Revue passieren.

16. Tag - Kilifi Beach - Abreise (Dauer 1 Tag)
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. Ankunft am gleichen Tag.Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.Reiseverlauf Rückflug als NachtflugMombasa14.09.2022, 28.09.2022

1. Tag - Anreise (Dauer 1 Tag)
Flug eventuell mit Zwischenstopp nach Mombasa.

2. Tag - Mombasa - Kilifi Beach (ca. 55 km) (Dauer 1 Tag)
Empfang am Flughafen durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung und Fahrt zum Kilifi Bay Beach Resort am Kilifi Beach.

3. - 5. Tag - Kilifi Beach (Dauer 3 Tage)
Verbringen Sie entspannte Tage in Ihrem charmanten Badehotel. Sonne, Palmen, weißer Sandstrand und klares Wasser - so fühlt sich Urlaub an!

6. Tag - Kilifi Beach - Tsavo Ost Nationalpark (ca. 230 km) (Dauer 1 Tag)
Morgens Fahrt mit dem Minibus zum Tsavo Ost Nationalpark, wo Sie am Nachmittag nach einem Picknick eine Pirschfahrt unternehmen. Der Tsavo East Nationalpark bildet das größte Schutzgebiet Kenias und beherbergt eine Vielzahl von beeindruckenden Wildtieren wie Elefanten, Nashörner und Löwen sowie zahlreiche weitere Arten. Gibt es rote Elefanten? Wenn ja, dann finden wir sie hier. Durch die Lateriterde, mit der die Dickhäuter sich einstäuben, nehmen die "grauen Riesen" die typisch rote Farbe an. Abendessen und Übernachtung in Ihrer Lodge in der Region des Parks.

7. Tag - Tsavo Ost Nationalpark - Amboseli Nationalpark (ca. 250 km) (Dauer 1 Tag)
Am Morgen gehen Sie erneut auf Safari im Tsavo Ost Nationalpark. In den frühen Morgenstunden lassen sich die Wildtiere am besten beobachten. Haben Sie die Gazellen vorbeihuschen sehen? Später geht es weiter Richtung Nordwesten zum Amboseli Nationalpark. Dieser bietet bei gutem Wetter einen atemberaubenden Blick auf den Kilimanjaro. Bei einer Safari am Nachmittag starten Sie zu Ihrer ersten Erkundung dieses kleinen aber feinen Nationalparks. Abendessen und Übernachtung am Rande des Amboseli Nationalparks.

8. Tag - Amboseli Nationalpark (Dauer 1 Tag)
Vom Frühstück gestärkt erkunden Sie heute die beeindruckende Tierwelt im Amboseli Nationalpark. Hier haben Sie gute Chancen, eine Elefantenherde an einem der Wasserlöcher zu beobachten. Nach einem entspannten Picknick zur Mittagspause begeben Sie sich am Nachmittag bis zum Einbruch der Dunkelheit wieder auf die Pirsch mit Ihrem Minibus. Welche Tiere sich wohl noch zeigen mögen? Bestaunen Sie noch einmal den Kilimanjaro in seiner vollen Pracht, sollten es die Sichtverhältnisse zulassen. Abendessen und Übernachtung am Rande des Nationalparks.

9. Tag - Amboseli Nationalpark - Nairobi - Lake Elementaita (ca. 380 km) (Dauer 1 Tag)
Auf geht es zum Lake Elementaita! In Nairobi legen Sie einen Stopp zum Mittagessen ein, bevor Sie weiter fahren. Hören Sie die Vögel schon singen? Die rosafarbenen Flamingos erkennen Sie schon von weitem. Der Name des Sees ist abgeleitet vom Masai-Wort "Muteita". Das Wort bedeutet so viel wie Ort des Staubes und beschreibt die Landschaft in der sich der See befindet erstaunlich gut. Abendessen und Übernachtung in der Region Elementaita.

10. Tag - Lake Elementaita - Masai Mara (ca. 220 km) (Dauer 1 Tag)
Der heutige Tag führt Sie in eines der wildesten Gebiete Afrikas - die Masai Mara. Mit der Serengeti in Tansania bildet sie ein großes zusammenhängendes Ökosystem und ist Heimat der "Big 5" - Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard. Nicht nur die Tierwelt wird Sie begeistern, hier finden Sie eine malerische und hügelige Landschaft, durchquert von Flüssen inmitten der unendlichen Weite. Am späten Nachmittag brechen Sie in diesem Tierparadies zu einer spannenden Pirschfahrt auf. Diese Zeit eignet sich besonders gut, um die Tiere bei der Jagd zu beobachten. Begeben Sie sich auf Spurensuche und lassen das harmonische Zusammenspiel der Savanne und seinen tierischen Bewohnern auf sich wirken. Abendessen und Übernachtung in Ihrer Unterkunft in der Region der Masai Mara.

11. Tag - Masai Mara (Dauer 1 Tag)
Sie nehmen sich einen weiteren Tag Zeit, um die beeindruckende Masai Mara zu entdecken. Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Tierbeobachtung. Halten Sie die Kamera bereit! In der Landschaft der schier unendlichen Savanne begegnen Ihnen mit etwas Glück Elefantenherden und unzählige andere Tiere. Abendessen und Übernachtung in der Unterkunft vom Vortag.

12. Tag - Masai Mara - Nairobi - Mombasa - Kilifi Beach (Dauer 1 Tag)
Am Morgen fahren Sie zurück nach Nairobi. Transfer zum Flughafen und Flug nach Mombasa. Empfang am Flughafen und Transfer zum Kilifi Bay Beach Resort.

13. - 15. Tag - Kilifi Beach (Dauer 3 Tage)
Nutzen Sie die letzten Tage Ihres Urlaubs, um am feinen weißen Sandstrand von Kilifi Beach zu entspannen. Die Safari war ereignisreich, lassen Sie das Erlebte Revue passieren.

16. Tag - Kilifi Beach - Abreise (Dauer 1 Tag)
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

17. Tag - Ankunft in Deutschland (Dauer 1 Tag)
Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Leistungen:
 
  • Linienflug (eventuell mit Zwischenstopp) mit Eurowings Discover/Lufthansa bzw. Ethiopian Airlines (oder gleichwertig) nach Mombasa und zurück in der Economy Class
  • Inlandsflug mit renommierter Airline von Nairobi nach Mombasa in der Economy Class
  • Safarifahrten wie beschrieben
  • 8 Nächte Badeaufenthalt
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Rundreise im Minibus gemäß Reiseverlauf (max. 7 Personen pro Fahrzeug)
  • 6 Übernachtungen in Mittelklasse-Lodges
  • 8 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Kilifi Bay Beach Resort
  • Unterbringung im Doppelzimmer/Komfortzelt
  • 6 x Vollpension während der Safari (Mittagessen auch als Picknick möglich)
  • 0.5 Liter Wasser pro Person und Tag auf den Safarifahrten
  • 7 x All-Inclusive-Leistungen im 4-Sterne-Hotel Kilifi Bay Beach Resort wie beschrieben
  • 1 Reiseführer pro Zimmer (eBook)
  • Touristenmitgliedschaft während der Reise bei Amref Flying Doctors
  • Nationalparkgebühren, Maut-Gebühren und Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
  • Fahrerguide mit Deutschkenntnissen während der Rundreise, deutschsprachige Reiseleitung im Badehotel (feste Sprechzeiten)


 

Unterkunft
Ihre Lodges während der RundreiseWährend der Rundreise übernachten Sie in komfortablen Lodges. Alle Unterkünfte verfügen über Bar und Restaurant. Zum Teil steht auch ein Pool zur Verfügung. Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) während der Rundreise sind landestypisch eingerichtet und mit Bad oder Dusche/WC ausgestattet. Gegebenenfalls kann die Unterbringung auch in komfortablen befestigten Zelten erfolgen, die über Strom, Wasser und privates Bad verfügen.Das Resort verfügt über insgesamt 50 Zimmer und eine zum tropischen Garten hin offene Empfangshalle mit Rezeption und Lounge. Genießen Sie in zwei Restaurants mit persönlichem Service die Auswahl an lokalen und internationalen Speisen in Buffetform. Im 3 km entfernten Hotel Baobab (selbe Hotelkette) können im Rahmen der All-Inclusive-Leistungen die Restaurants und die Poolanlage genutzt werden (Anmeldung an der Rezeption des Kilifi Bay Beach Resorts erforderlich). WLAN steht Ihnen in der Lobby sowie im Restaurantbereich kostenfrei zur Verfügung. Lassen Sie die Abende bei einem erfrischenden Getränk an einer der drei Bars ausklingen. Im tropischen Gartenbereich befinden sich die beiden Swimmingpools. Drehen Sie Ihre Runden im kühlen Nass - eine willkommene Abkühlung bei den warmen Temperaturen. Liegen und Badetücher sind am Pool für Sie inklusive (nach Verfügbarkeit). An Sport- und Freizeitmöglichkeiten wird Ihnen so einiges geboten: Schnorcheln, Windsurfen (gegen Gebühr und Fremdanbieter). Kostenfrei können Sie beim Beachvolleyball, Tischtennis, Dart und Fußball spielen aktiv werden. Lassen Sie sich bei einer entspannten Massage verwöhnen (gegen Gebühr, 1 x pro Tag 30 Minuten gratis, je nach Verfügbarkeit und Buchung einen Tag im Voraus). Das abendliche Unterhaltungsprogramm mit Shows und Live-Musik sorgt für Abwechslung.

Hinweise
Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr. Unterkunftsänderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass ggf. in den Unterkünften nachts der Strom abgeschaltet wird.Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.
  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person 299 €,
  • Ausflugspaket (Schnorchelausflug Watamu-Marine-Nationalpark an Tag 4, Mnarani Ruinen an Tag 13 und Sonnenuntergangs-Dhow-Fahrt an Tag 14) pro Person 125 €,
  • Abschlag Reise ohne Flug pro Person 500 €



Wenn Sie sich für die Reise interessieren, können Sie uns gerne schreiben. Wir werden uns baldmöglichst bei Ihnen melden.
Kontaktinformationen
gewünschtes Reisedatum - optional