Zurück

Golf von Neapel Highlights zwischen Neapel, Pompeji und der Amalfitana

  • 8-Tage-Studienreise
  • Reiseangebot Nummer:
    255008
  • Reisedauer:
    8 Tage
  • Reise Land und Regionen:
    Italien
  • Veranstalter:
    Gebeco
  • ab € 1.315
  • zur Anfrage
Callback Hotline:
+49 (040) 43 74 74
Lassen Sie sich von den kulturellen und geschichtsträchtigen Orten meiner Heimat verzaubern und entdecken Sie mit mir die Ruinen von Pompeji sowie die Gassen von Neapel und das sonnige Capri. Es erwarten Sie eindrucksvolle Höhepunkte, zu denen natürlich auch ein echter italienischer Cappuccino gehört! Ihre Giuseppina Fiorentino

Höhepunkte:
 
  • Mit der Regionalbahn nach Neapel
  • Zwei Standorthotels zur Wahl
  • Bootsfahrt nach Capri


Verlauf
 
1. Tag - Anreise nach Sorrent
Sie fliegen nach Neapel und machen es sich erst einmal in Ihrem gewählten Hotel in Sorrent gemütlich. Wenn Sie früh genug anreisen, können Sie sich bei einem ersten Spaziergang durch die Stadt bestens akklimatisieren. (A)

2. Tag - Sorrent
Ein Tag in Sorrent - wir schauen uns hier einmal um und stehen unvermittelt vor dem Denkmal des in Sorrent geborenen Dichters Torquato Tasso, den Goethe in seinem Drama verewigte. Durch schmale Gassen und über idyllische Plätze durchstreifen wir den Ort. Wenn wir später am Wasser angekommen sind, blicken wir über das Meer und sehen in der Ferne Neapel. Etwas weiter die Küstenlinie hinunter ragt der Vesuv vor unseren Augen auf, den wir während der Reise noch besuchen werden. Unterwegs sprechen wir mit Einheimischen, wie sie sich als Fischer oder im Handwerk ihren Alltag verdienen. (F)

3. Tag - Ruinenstadt Pompeji
Die Bahn bringt uns umweltfreundlich und schnell zu den Überresten einer der größten Katastrophen des ersten Jahrhunderts. Die meisten Einwohner Pompejis waren das Leben am Fuße eines Vulkans und seine Risiken gewohnt. Und doch traf der Ausbruch des Vesuvs am 24. August 79 n.Chr. den größten Teil der Bevölkerung völlig unerwartet. Am nächsten Morgen existierten Städte wie Pompeji nicht mehr, und der Vesuv hatte mit seiner Lava und Asche große Flächen am Golf von Neapel unter sich begraben. Dabei blieb Pompeji jedoch erstaunlich gut erhalten und für die Nachwelt konserviert. Wir erkunden das Forum und die Thermen, besuchen das antike Theater und sehen Wohnhäuser und lassen die Antike auferstehen. Nachmittags haben Sie die Wahl - möchten sie in Pompeji die Villa dei Misteri besuchen oder fahren Sie schon mit der Bahn zurück nach Sorrent? 60 km (F)

4. Tag - Capri - die Felseninsel
Capri seit Jahrhunderten der Traum regengeplagter Nordeuropäer: Wir genießen schon die Überfahrt, auf der Sorrent hinter uns immer kleiner und Capri voraus immer größer wird. Unsere Gebeco Studienreiseleitung bringt uns nahe, was die Insel zum romantischen Mythos machte. Auf Capri angekommen spazieren wir gute 90 Minuten zur Tiberius-Villa und den Ruinen des kaiserlichen Palastes. Nachmittags bleibt Zeit für Ihre eigenen Interessen. Möchten Sie die Villa Axel Munthe sehen? Oder lieber einen Bootsausflug zur Blauen Grotte machen? Wer es ruhig mag, kann auch einen Spaziergang durch die Augustus-Gärten machen. Sie werden sehen, alles hat seinen Reiz und kostet nicht viel. Dann heißt es »arrivederci Capri«, das Festland ruft. (F)

5. Tag - Auf nach "Bella Napoli"
Die »Circumvesuviana«, die Regionalbahn, fährt uns gemeinsam mit den Pendlern staufrei in die Metropole Neapel. Im Archäologischen Museum schauen wir uns erst einmal die Schätze an, die man in den vergangenen 200 Jahren in Pompeji und Herculaneum wieder zum Vorschein gebracht hat. Die Highlights der Sammlung sind das berühmte »Alexandermosaik« und die Farnesische Sammlung. Dann spazieren wir durch die Stadt und machen uns mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Neapels vertraut. Wir sehen den Kreuzgang von Santa Chiara, laufen entlang des Hafens und begutachten das Castel Nuovo. Schließlich flanieren wir durch die elegante Galleria Umberto, die sich in in der Nähe des traditionsreichen Opernhauses San Carlo befindet. 110 km (F)

6. Tag - Der Bösewicht Vesuv
Von Sorrent aus haben wir ihn schon aus der Ferne gesehen, heute fahren wir hin und trauen uns hinauf zum einzigen noch aktiven Vulkan des europäischen Festlands. Vom Parkplatz aus machen wir uns zu Fuß auf den Weg zum Krater. Der Aufstieg erfordert keine besondere Kondition, kann aber wegen des stetig bergauf laufenden Weges anstrengend empfunden werden. Oben angekommen ist der Blick über den Golf von Neapel aber einfach traumhaft und entschädigt für die Mühen! Wir lassen unseren Blick schweifen von der Halbinsel von Sorrent bis hinüber nach Neapel. 85 km (F)

7. Tag - Die Traumküste Amalfitana
Atemberaubende Ausblicke erwarten uns heute, wenn wir entlang der vielleicht schönsten Küste Italiens fahren, vorbei an wohlklingenden Orten wie Positano und Amalfi. Die Amalfitana lockt mit immer neuen Blicken auf die Landschaften an der Steilküste. Eine Oase der Ruhe finden wir in Ravello, wo wir den Dom besichtigen und durch die Gärten der Villa Rufolo und der Villa Cimbrone spazieren. Was bleibt am Ende des Tages? Wieder die atemberaubenden Ausblicke auf den Golf von Salerno! 70 km (F)

8. Tag - Rückreise oder Anschlussurlaub
Arrivederci Italia! Sie fliegen von Neapel zurück in die Heimat. Es sei denn, Sie hängen noch einige Tage Urlaub an die Reise an. Dann wünschen wir Ihnen gute Erholung! (F) Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. (F=Frühstück, A=Abendessen)



Im Reisepreis inbegriffen
  • Zug zum Flug 1. Klasse*
  • Flüge mit renommierter Fluggesellschaft in der Economy-Class ab/bis München bis/ab Neapel (ggf. zzgl. Flugaufpreis)*
  • Luftverkehrssteuer, Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren*
Transfers am An- und Abreisetag*
  • Rundreise/Ausflüge im landestypischen Klein- bzw. Reisebus mit Klimaanlage
  • Bahnausflug nach Pompeji
  • Bootsfahrt nach Capri
7 Hotelübernachtungen inkl. lokale Steuern (Bad oder Dusche/WC)
7x Frühstück, 1x Abendessen


Bei Gebeco selbstverständlich
  • Deutsch sprechende qualifizierte Gebeco Erlebnisreiseleitung
  • Alexandermosaik und Farnesische Sammlung
  • Panoramafahrt entlang der Amalfitana
Ausgrabung Pompejis
Nachhaltiges Wassermanagement im Hotel Michelangelo
  • Einsatz von Audiogeräten
  • Alle Eintrittsgelder
  • Reiseliteratur zur Auswahl


Ihre Hotels
OrtNächte/HotelLandeskat.
Sorrent7 Michelangelo4
bzw. Sorrent7 Eden3


Hotel Michelangelo
Im Zentrum von Sorrent liegt das 4-Sterne-Hotel Michelangelo, in dem Sie mit Gastlichkeit und Eleganz empfangen werden. Nach einem erlebnisreichen Tag können sich die Gäste an der Bar mit einem geräumigen Sitzbereich oder am Außenpool (geöffnet etwa von Mai bis September) entspannen. Die Wasserversorgung wird über ein umweltschonendes Aufbereitungssystem gewährleistet. Die etwa 120 geschmackvoll eingerichteten Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage, Minibar, Sat.-TV und Telefon. WLAN ist im ganzen Haus verfügbar.


Hotel Eden
Das 3-Sterne-Hotel liegt im Zentrum von Sorrent nur gut 200 Meter von der Piazza Tasso entfernt. Der Bahnhof und der kleine Hafen sind in wenigen Gehminuten erreicht. Im Hotel sorgen eine Sonnenterrasse und ein Pool (geöffnet etwa von Ende Mai bis September) für Ihr Wohlergehen. Die etwa 60 Zimmer sind farbenfroh im mediterranen Stil eingerichtet und verfügen über Dusche/WC, Telefon und Sat.-TV. WLAN steht in den öffentlichen Bereichen kostenlos zur Verfügung (im Zimmer gegen Gebühr).


Weitere Informationen



Hinweis

Pro Person im Doppelzimmer inklusive Flug ab/bis München (ggf. zzgl. Flugaufpreis).
Bitte wählen Sie einen Termin aus:


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 4 Personen
    maximal 16 Personen
    17.08.2024 - 24.08.2024
    ab € 2.299,00


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 4 Personen
    maximal 26 Personen
    07.09.2024 - 14.09.2024
    ab € 2.129,00


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 4 Personen
    maximal 26 Personen
    14.09.2024 - 21.09.2024
    ab € 2.149,00


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 4 Personen
    maximal 26 Personen
    21.09.2024 - 28.09.2024
    ab € 2.149,00


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 4 Personen
    maximal 16 Personen
    28.09.2024 - 05.10.2024
    ab € 2.349,00


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 4 Personen
    maximal 26 Personen
    05.10.2024 - 12.10.2024
    ab € 2.129,00


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 4 Personen
    maximal 26 Personen
    12.10.2024 - 19.10.2024
    ab € 2.129,00


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 4 Personen
    maximal 26 Personen
    19.10.2024 - 26.10.2024
    ab € 2.099,00


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 10 Personen
    maximal 26 Personen
    26.10.2024 - 02.11.2024
    ab € 1.699,00


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 10 Personen
    maximal 26 Personen
    09.11.2024 - 16.11.2024
    ab € 1.595,00


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 4 Personen
    maximal 16 Personen
    05.03.2025 - 12.03.2025
    ab € 1.995,00


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 10 Personen
    maximal 26 Personen
    19.03.2025 - 26.03.2025
    ab € 1.775,00


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 10 Personen
    maximal 26 Personen
    02.04.2025 - 09.04.2025
    ab € 1.795,00


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 10 Personen
    maximal 26 Personen
    09.04.2025 - 16.04.2025
    ab € 1.795,00


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 4 Personen
    maximal 16 Personen
    16.04.2025 - 23.04.2025
    ab € 2.295,00


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 4 Personen
    maximal 26 Personen
    23.04.2025 - 30.04.2025
    ab € 2.195,00


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 4 Personen
    maximal 26 Personen
    30.04.2025 - 07.05.2025
    ab € 2.195,00


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 4 Personen
    maximal 26 Personen
    07.05.2025 - 14.05.2025


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 4 Personen
    maximal 26 Personen
    14.05.2025 - 21.05.2025


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 4 Personen
    maximal 26 Personen
    21.05.2025 - 28.05.2025


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 4 Personen
    maximal 16 Personen
    28.05.2025 - 04.06.2025


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 4 Personen
    maximal 16 Personen
    04.06.2025 - 11.06.2025


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 4 Personen
    maximal 26 Personen
    18.06.2025 - 25.06.2025


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 4 Personen
    maximal 16 Personen
    30.07.2025 - 06.08.2025


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 4 Personen
    maximal 16 Personen
    20.08.2025 - 27.08.2025


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 4 Personen
    maximal 26 Personen
    03.09.2025 - 10.09.2025


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 4 Personen
    maximal 26 Personen
    10.09.2025 - 17.09.2025


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 4 Personen
    maximal 26 Personen
    17.09.2025 - 24.09.2025


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 4 Personen
    maximal 26 Personen
    24.09.2025 - 01.10.2025


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 4 Personen
    maximal 16 Personen
    01.10.2025 - 08.10.2025


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 4 Personen
    maximal 26 Personen
    08.10.2025 - 15.10.2025


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 4 Personen
    maximal 26 Personen
    15.10.2025 - 22.10.2025


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 4 Personen
    maximal 26 Personen
    22.10.2025 - 29.10.2025


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 10 Personen
    maximal 26 Personen
    29.10.2025 - 05.11.2025


  • Teilnehmerzahl:
    mindestens 10 Personen
    maximal 26 Personen
    19.11.2025 - 26.11.2025