Zurück

Halong Bucht für Genießer (1 Nacht)

  • Reiseangebot Nummer:
    266204
  • Reisedauer:
    2 Tage
  • Reise Land und Regionen:
    Vietnam
  • Veranstalter:
    Meiers Weltreisen
  • ab € 267
  • zur Anfrage
Callback Hotline:
+49 (040) 43 74 74

Diese Luxuskreuzfahrt mit der hochwertigen Au Co durch die beeindruckende Landschaft der Halong Bucht führt Sie entlang gewaltiger Kalksteinfelsen und zu eindrucksvollen Grotten.


Halong Bucht


Verlauf


1. Tag: Hanoi - Halong Bucht (Cat Ba Nationalpark)
Abholung von Ihrem Übernachtungshotel in Hanoi um ca. 8 Uhr und Transfer zur einzigartigen Halong Bucht. Die Halong-Bucht gilt als das größte Naturwunder Vietnams und verfügt über mehr als 3.000 Inseln, die aus dem Meer ragen und eine spektakuläre natürliche Umgebung bilden. Nach dem Check-in machen Sie sich mit Ihrem Schiff vertraut und erhalten eine Sicherheitseinweisung. Außerdem lernen Sie den Kreuzfahrtmanager und die Besatzung bei einem erfrischenden Willkommensgetränk kennen. Das Mittagessen wird im Halong Restaurant an Bord serviert, während die Au Co zur Insel Cat Ba fährt. Dort angekommen können Sie mit dem Fahrrad zum Viet Hai Village radeln. In diesem kleinen Dorf im Herzen des Cat Ba Nationalparks besichtigen Sie ein altes vietnamesisches Haus und erfahren mehr über die "Viet Hai Community Farm" und "Save the Langurs", zwei Projekte, die von der Reederei finanziert werden. Nach Rückkehr auf der Au Co können Sie sich mit einem Bad in der smaragdgrünen Lagune um den Viet Hai-Pier erfrischen. Am frühen Abend können Sie an einer Koch- oder Obstschnitzvorführung auf dem Sonnendeck (oder im Restaurant, je nach Wetterlage) teilnehmen. Bewundern Sie den Sonnenuntergang über der bezaubernden Halong Bucht. Abendessen im Restaurant an Bord. Der Abend steht zur freien Verfügung, um Cocktails auf dem Sonnendeck zu schlürfen (nicht inklusive) oder nach dem Abendessen auf dem Hauptdeck beim Tintenfischfang zu helfen. Eine Nacht an Bord (Deluxe-Kabine). Ca. 170 km (Mittagessen, Abendessen)

2. Tag: Halong Bucht (Lan Ha Bay) - Hanoi
Für Frühaufsteher wird Tai Chi angeboten. Vor allem in den Morgenstunden haben Sie eine gute Gelegenheit, das vorteilhafte Licht für ansprechende Fotoaufnahmen zu nutzen. Heute bietet sich eine Kajaktour durch das Trinh Nu-Gebiet an oder ein Besuch der Trinh Nu-Höhle - eine der schönsten mit Sonnenlicht gefluteten Höhlen in der Halong-Bucht mit einer Fläche von 2.000 qm und atemberaubenden Stalaktiten und Stalagmiten. Rückkehr zum Schiff. Dieses fährt bereits gemächlich zum Hafen zurück, vorbei an der Insel Ngon Tay. Ausschiffung am Tuan Chau Pier und Transfer nach Hanoi in Ihr Übernachtungshotel (Rückkehr um ca. 14 Uhr). (Frühstück)

Informationen zum Schiff
Das luxuriöse Kreuzfahrtschiff

Au Co
ist 56 m lang, ca. 11 m breit und verfügt über 32 Kabinen. Zur Einrichtung gehören ein Jacuzzi, ein kleiner Spa-Bereich und ein Sonnendeck. Die Deluxe Kabinen bieten Dusche, WC, Safe, Telefon, Kaffee- /Teezubereiter, Klimaanlage und Balkon.

Bild für
Leistungen:
  • Schiffsreise lt. Reiseverlauf
  • Transfer ab/bis Hotel in Hanoi (ohne Reiseleitung)
  • Eine Nacht an Bord der Au Co (First-Class) (UG1X)
  • 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen
  • Eintrittsgelder und Besichtigungen lt. Reiseverlauf
  • Betreuung durch die englischsprechende Crew
  • Reiseführer
  • Visum nicht inklusive
  • Vorübernachtung in Hanoi erforderlich.
  • Weiterflug ab Hanoi erst ab 19 Uhr (international) bzw. ab 17 Uhr (national).
  • Wir empfehlen kleines Reisegepäck.
  • Routen- und Programmänderung vorbehalten.

Auch buchbar als 3-tägige Reisevariante. Anf R, Leistung HAN00024B (UG1X).



Bitte wählen Sie einen Termin aus: