Zurück

Mekong-Delta mit dem Sampan-Boot (1 Nacht)

  • Reiseangebot Nummer:
    266441
  • Reisedauer:
    2 Tage
  • Reise Land und Regionen:
    Vietnam
  • Veranstalter:
    Meiers Weltreisen
  • ab € 432
  • zur Anfrage
Callback Hotline:
+49 (040) 43 74 74

Sie entdecken das landschaftlich reizvolle Mekong-Delta vom Wasser aus und entspannen auf Ihrem traditionellen privaten Sampan-Boot während Sie an kleinen Flussinseln und farbenfrohen Märkten vorbeifahren.


Mekong Delta


Verlauf


1. Tag: Ho Chi Minh Stadt - Can Tho
Abholung (ca. 7:30 Uhr) von Ihrem separat gebuchten Stadthotel in Ho Chi Minh Stadt und Fahrt nach Can Tho (ca. 3,5 Std. Fahrt). Um ca. 13 Uhr erreichen Sie das Victoria Can Tho Resort zum Mittagessen im Spices Restaurant. Nach dem Mittagessen begrüßt Sie die Crew an Bord des Song Xanh Sampans mit kühlen Handtüchern und einem erfrischenden Getränk, während das Boot seine gemächliche Fahrt auf dem Fluss beginnt. Beobachten Sie den endlosen Bootsverkehr und die ruhige, aber konstante Aktivität entlang des Ufers. Es geht vorbei an malerischen Dörfern, um eine Familie zu besuchen, die delikate Tofuhäute herstellt, ein Nahrungsmittel, das aus gekochter Sojamilch hergestellt wird und vielseitig einsetzbar ist. Sie fahren mit dem Sampan weiter. Beobachten Sie den endlosen Bootsverkehr und das ruhige, aber stetige Treiben an den Ufern. Sie besichtigen auch einen der farbenfrohen Cao Dai Tempel am Ufer. Das Mittagessen wird an Bord serviert, während Sie entlang eines engen Kanals voller Leben in Richtung Vinh Long fahren. Sie besuchen die ländliche Gegend sowie eine Fabrik, die Töpferwaren herstellt, bevor Sie den Co Chien Fluss überqueren. Genießen Sie die Fahrt bei Sonnenuntergang, während das Sampan-Boot seinen Weg in Richtung Tien-Fluss fortsetzt. Abendessen an Bord. 2 Nächte auf dem privaten Sampan-Boot. Ca. 166 km. (Mittagessen, Abendessen)

2. Tag: Tan Phong - Ho Chi Minh Stadt
Nach dem Frühstück an Bord können Sie mit einem Ruderboot den Kanal entlang fahren oder ein Stück weiter ins Dorf gehen, um zu sehen, wie die Einheimischen aus Wasserhyazinthen Kunsthandwerk herstellen, z. B. Hängematten und Handtaschen. Sie kehren zum Boot zurück und fahren nach Dong Hoa Hiep zur Besichtigung eines alten Hauses. Weiterfahrt zum Dorf Phu An. Unterwegs halten Sie an, um die lokalen Handwerksbetriebe zu besichtigen, die Produkte aus dem Delta, wie Reis und Kokosnüsse, zu leckeren Snacks wie Puffreis und Kokosnussbonbons verarbeiten. Die Schiffsreise endet im Le Longanier, eine Villa im Kolonialstil am Flussufer, die von üppigen tropischen Gärten und Obstplantagen umgeben ist und an den eleganten Lebensstil einiger weniger Privilegierter in der indochinesischen Zeit erinnert. Fahrt nach Ho Chi Minh Stadt (ca. 2 Std.). Transfer zu Ihrem separat gebuchten Stadthotel in Ho Chi Minh Stadt. Ende der Rundreise um ca. 14:30 Uhr. Ca. 110 km (Frühstück)

Informationen zum Schiff


Song Xanh Sampan Cruises:
Die 15 Meter lange und 3,5 Meter breite Song Xanh I bietet im vorderen Bereich ein gemütliches Wohnzimmer mit Rattanmöbeln und ein kleines Sonnendeck. Im hinteren Bereich liegen Dusche/WC und Schlafzimmer (nicht klimatisiert, Ventilator vorhanden). Internetzugang (mobile Daten), Empfang nicht immer garantiert. Schiffsänderung innerhalb des gleichen Standards möglich.

Bild für
Leistungen:
  • Transfers (ohne Reiseleitung) im klimatisierten Pkw
  • Privatreise lt. Reiseverlauf im privaten Sampan-Boot
  • Eine Nacht auf dem Sampan-Boot (Mittelklasse) inkl. Crew (3 Personen) (UG1X)
  • 1x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen
  • Kaffee, Tee und Mineralwasser
  • Englischsprechende Reiseleitung an Bord
  • Reiseführer
  • Visum nicht inklusive
  • Mindestalter: 12 Jahre
  • Eine Vorübernachtung in Ho Chi Minh Stadt erforderlich
  • Programmänderungen vorbehalten
Bitte wählen Sie einen Termin aus: