Zurück

Die Natur rund um Australien und Neuseeland erkunden

  • Sydney erwartet Sie mit seiner eindrucksvollen Oper und der Harbour Bridge. Dann heißt es: Leinen los! Südwestlich von Australien erstreckt sich das traumhafte grüne Fleckchen Neuseeland im Pazifischen Ozean. Dunedin, Wellington und Picton versprühen hier ihren Charme. 
  • Reiseangebot Nummer:
    269711
  • Reisedauer:
    21 Tage
  • Reise Länder und Regionen:
    Australien, Neuseeland
  • Veranstalter:
    Berge & Meer
  • ab € 4.899
  • zur Anfrage
Callback Hotline:
+49 (040) 43 74 74
Sydney erwartet Sie mit seiner eindrucksvollen Oper und der Harbour Bridge. Dann heißt es: Leinen los! Südwestlich von Australien erstreckt sich das traumhafte grüne Fleckchen Neuseeland im Pazifischen Ozean. Dunedin, Wellington und Picton versprühen hier ihren Charme. 

Route mit Picton an Tag 10Sydney21.11.2023

1. - 2. Tag - Sydney (Australien) (Dauer 2 Tage)
Flug nach Sydney (Australien).

3. Tag - Sydney (Australien) (Dauer 1 Tag) Abfahrt: 18.45 Uhr
Ankunft in Sydney. Direkt im Anschluss unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch Sydney und zu den östlichen Stränden Watsons Bay und Bondi Beach. Hier unternehmen Sie einen schönen Küstenspaziergang. Anschließend geht es wieder Richtung Innenstadt mit interessanten Aussichtspunkten auf dem Weg. In der Stadt angekommen, besuchen Sie hier die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und können die schönsten Aussichten auf die Stadt genießen. Im Anschluss Transfer zum Hafen und Einschiffung.

4. - 5. Tag - Erholung auf See (Dauer 2 Tage)


6. Tag - Erholung auf See - Fahrt durch den Milford Sound (Neuseeland) - Fahrt durch den Doubtful Sound - Fahrt durch den Dusky Sound (Dauer 1 Tag)


7. Tag - Dunedin (Port Chalmers/Neuseeland) (Dauer 1 Tag) Ankunft: 8.00 Uhr Abfahrt: 19.00 Uhr


8. Tag - Wellington (Neuseeland) (Dauer 1 Tag) Ankunft: 11.00 Uhr Abfahrt: 19.00 Uhr


9. Tag - Napier (Neuseeland) (Dauer 1 Tag) Ankunft: 8.30 Uhr Abfahrt: 17.30 Uhr


10. Tag - Picton (Neuseeland) (Dauer 1 Tag) Ankunft: 8.00 Uhr Abfahrt: 17.00 Uhr


11. - 12. Tag - Erholung auf See (Dauer 2 Tage)


13. Tag - Sydney (Australien) (Dauer 1 Tag) Ankunft: 6.30 Uhr
Ausschiffung, Transfer zum Hotel.

14. Tag - Sydney (Australien) (Dauer 1 Tag)
Tag zur freien Verfügung.

15. Tag - Sydney (Australien) - Hobart (Tasmanien) (Dauer 1 Tag)
Transfer zum Flughafen und Flug nach Hobart (Tasmanien). Ankunft in Hobart. Zunächst unternehmen Sie hier eine Stadtrundfahrt. Hobart, die Hauptstadt Tasmaniens, wurde 1803 als Sträflingskolonie gegründet. Die heute 185.000 Einwohner zählende Stadt schmiegt sich mit all ihren Vororten entlang der Flussufer. Bei einem Rundgang durch das Stadtzentrum besichtigen Sie die historischen Gebäude auf der Macquarie Street und Elisabeth Street und gehen entlang der Uferpromenade mit Hunter Street und Franklin Wharf. Am Salamanca Place wurden Lagerhäuser zu Galerien und Restaurants umfunktioniert. Die Rundfahrt endet an Ihrem zentral gelegenen Hotel zum Check-in.

16. Tag - Hobart (Tasmanien) (Dauer 1 Tag)
Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Wenn Sie das Ausflugspaket auf Wunsch gebucht haben, geht es für Sie heute auf einen Ganztagesausflug in die ehemalige Sträflingssiedlung Port Arthur auf der Halbinsel Tasman. Die Peninsula wurde 1830 durch den damaligen Gouverneur George Arthur gegründet. Von 1832 bis zu seiner Schließung 1877 war Port Arthur die Endstation für die schlimmsten Verbrecher der Kolonie. Mehrere Buschfeuer zerstörten in den folgenden zwei Jahrzehnten viele Gebäude. 1979 erkannte die australische Bundesregierung zusammen mit der Regierung Tasmaniens Port Arthur als historische Stätte von nationaler Bedeutung an und investierte neun Millionen Dollar in das Restaurierungsprojekt. Während einer Führung durch Port Arthur lernen Sie viel über die Geschichte dieser Siedlung und Australiens.

17. Tag - Hobart (Tasmanien) (Dauer 1 Tag)
Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Wenn Sie das Ausflugspaket auf Wunsch gebucht haben, unternehmen Sie heute einen Ganztagsausflug in den Mount Field Nationalpark, welcher vor allen Dingen wegen seiner reichhaltigen und unterschiedlichen Vegetation einen Besuch wert ist. Sie unternehmen eine schöne Wanderung und besuchen die Russell-Wasserfälle. Besuch des Bonorong Wildlife Sanctuary. Dieser Tierpark rettet verletzte Tiere und rehabilitiert sie für ein Leben in der Wildnis. Neben anderen australischen Tieren existieren hier vier Arten, welche man nirgendwo sonst auf der Welt findet: Tasmanischer Teufel, Tüpfelbeutelmarder, Tasmanischer Filander und das Tasmanische Bürstenkangaroo.

18. Tag - Hobart (Tasmanien) - Melbourne (Australien) (Dauer 1 Tag)
Transfer zum Flughafen und Flug nach Melbourne (Australien). Ankunft und Transfer zum Hotel.

19. Tag - Melbourne (Australien) (Dauer 1 Tag)
Vormittags unternehmen Sie eine Rundfahrt durch die pulsierende und kulturelle Stadt Melbourne. Die Stadt am Yarra River ist nach Sydney die zweitgrößte Metropole Australiens. Den Besucher empfängt Melbourne mit dem wohltuenden Grün von rund 600 ha gepflegten Parks und Gartenanlagen. Sie besuchen u. a. den schönen Botanischen Garten. Wenn Sie das Ausflugspaket auf Wunsch gebucht haben, unternehmen Sie einen Ausflug nach Phillip Island mit "Penguin Parade". Ihre deutschsprachige Reiseleitung begleitet Sie. Die 101 km² große Insel stellt wegen ihrer besonderen Flora und Fauna sowie guten Stränden ein beliebtes Ausflugsziel dar. Hauptattraktion der Insel ist Churchill Island, das Koala Conservation Centre, Nobbies Centre und die allabendliche Pinguin-Plus-Parade (Eintritte eingeschlossen). Im Naturschutzgebiet erlebt man ein außergewöhnliches Schauspiel. Allabendlich nach Einbruch der Dunkelheit kommen Hunderte von Pinguinen an den Summerland Beach an Land und watscheln ungeachtet der sie beobachtenden Menschen zu ihren Nistplätzen. Anschließend Rückfahrt nach Melbourne.

20. Tag - Melbourne (Australien) (Dauer 1 Tag)
Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Wenn Sie das Ausflugspaket auf Wunsch gebucht haben, unternehmen Sie einen Ganztagsausflug zu der Great Ocean Road (ca. 12 Stunden), eine der spektakulärsten Küstenstraßen Australiens. Ihre deutschsprachige Reiseleitung begleitet Sie am heutigen Tag. Fahrt vorbei an Lorne, Apollo Bay und Port Campbell. Im Port Campbell Nationalpark, welcher sich auf einem schmalen Küstenstreifen erstreckt, finden Sie eine zerklüftete und bizarr anmutende Felsenküste. Die Motive der Felsformationen Gipson Steps, Zwölf Aposteln, Loch Ard Gorge, London Bridge und The Grotto sind besonders sehenswert.

21. Tag - Melbourne (Australien) (Dauer 1 Tag)
Transfer zum Flughafen und Rückflug.

22. Tag - Ankunft in Deutschland (Dauer 1 Tag)
Routenänderung vorbehalten.Route mit Picton an Tag 6Sydney10.03.2024

1. - 2. Tag - Sydney (Australien) (Dauer 2 Tage)
Flug nach Sydney (Australien).

3. Tag - Sydney (Australien) (Dauer 1 Tag) Abfahrt: 18.45 Uhr
Ankunft in Sydney. Direkt im Anschluss unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch Sydney und zu den östlichen Stränden Watsons Bay und Bondi Beach. Hier unternehmen Sie einen schönen Küstenspaziergang. Anschließend geht es wieder Richtung Innenstadt mit interessanten Aussichtspunkten auf dem Weg. In der Stadt angekommen, besuchen Sie hier die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und können die schönsten Aussichten auf die Stadt genießen. Im Anschluss Transfer zum Hafen und Einschiffung.

4. - 5. Tag - Erholung auf See (Dauer 2 Tage)


6. Tag - Picton (Neuseeland) (Dauer 1 Tag) Ankunft: 11.00 Uhr Abfahrt: 19.00 Uhr


7. Tag - Napier (Neuseeland) (Dauer 1 Tag) Ankunft: 9.00 Uhr Abfahrt: 17.00 Uhr


8. Tag - Wellington (Neuseeland) (Dauer 1 Tag) Ankunft: 7.30 Uhr Abfahrt: 18.30 Uhr


9. Tag - Erholung auf See (Dauer 1 Tag)


10. Tag - Erholung auf See - Fahrt durch den Dusky Sound - Fahrt durch den Doubtful Sound - Fahrt durch den Milford Sound (Dauer 1 Tag)


11. - 12. Tag - Erholung auf See (Dauer 2 Tage)


13. Tag - Sydney (Australien) (Dauer 1 Tag) Ankunft: 6.30 Uhr
Ausschiffung, Transfer zum Hotel.

14. Tag - Sydney (Australien) (Dauer 1 Tag)
Tag zur freien Verfügung.

15. Tag - Sydney (Australien) - Hobart (Tasmanien) (Dauer 1 Tag)
Transfer zum Flughafen und Flug nach Hobart (Tasmanien). Ankunft in Hobart. Zunächst unternehmen Sie hier eine Stadtrundfahrt. Hobart, die Hauptstadt Tasmaniens, wurde 1803 als Sträflingskolonie gegründet. Die heute 185.000 Einwohner zählende Stadt schmiegt sich mit all ihren Vororten entlang der Flussufer. Bei einem Rundgang durch das Stadtzentrum besichtigen Sie die historischen Gebäude auf der Macquarie Street und Elisabeth Street und gehen entlang der Uferpromenade mit Hunter Street und Franklin Wharf. Am Salamanca Place wurden Lagerhäuser zu Galerien und Restaurants umfunktioniert. Die Rundfahrt endet an Ihrem zentralgelegenen Hotel zum Check-in.

16. Tag - Hobart (Tasmanien) (Dauer 1 Tag)
Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Wenn Sie das Ausflugspaket auf Wunsch gebucht haben, geht es für Sie heute nach Port Arthur. Heute unternehmen Sie einen Ganztagesausflug in die ehemalige Sträflingssiedlung Port Arthur auf der Halbinsel Tasman. Die Peninsula wurde 1830 durch den damaligen Gouverneur George Arthur gegründet. Von 1832 bis zu seiner Schließung 1877 war Port Arthur die Endstation für die schlimmsten Verbrecher der Kolonie. Mehrere Buschfeuer zerstörten in den folgenden zwei Jahrzehnten viele Gebäude. 1979 erkannte die australische Bundesregierung zusammen mit der Regierung Tasmaniens Port Arthur als historische Stätte von nationaler Bedeutung an und investierte neun Millionen Dollar in das Restaurierungsprojekt. Während einer Führung durch Port Arthur lernen Sie viel über die Geschichte dieser Siedlung und Australiens.

17. Tag - Hobart (Tasmanien) (Dauer 1 Tag)
Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Wenn Sie das Ausflugspaket auf Wunsch gebucht haben, geht es für Sie heute in den Mount Field Nationalpark & Bonorong Wildlife Sancturary. Heute unternehmen Sie einen Ganztagsausflug in den Mount Field Nationalpark, welcher vor allen Dingen wegen seiner reichhaltigen und vielfältigen Vegetation ein Besuch wert ist. Sie unternehmen eine Wanderung und besuchen die Russell-Wasserfälle. Besuch des Bonorong Wildlife Sanctuary. Dieser Tierpark rettet verletzte Tiere und rehabilitiert sie für ein Leben in der Wildnis. Neben anderen australischen Tieren existieren hier vier Arten, welche man nirgendwo sonst auf der Welt findet: Tasmanischer Teufel, Tüpfelbeutelmarder, Tasmanischer Filander und das Tasmanische Bürstenkangaroo.

18. Tag - Hobart (Tasmanien) - Melbourne (Australien) (Dauer 1 Tag)
Transfer zum Flughafen und Flug nach Melbourne (Australien). Ankunft und Transfer zum Hotel.

19. Tag - Melbourne (Australien) (Dauer 1 Tag)
Vormittags unternehmen Sie eine Rundfahrt durch die pulsierende und kulturelle Stadt Melbourne. Die Stadt am Yarra River ist nach Sydney die zweitgrößte Metropole Australiens. Den Besucher empfängt Melbourne mit dem wohltuenden Grün von rund 600 ha gepflegten Parks und Gartenanlagen. Sie besuchen u. a. den schönen Botanischen Garten. Wenn Sie das Ausflugspaket auf Wunsch gebucht haben, geht es für Sie heute nach Phillip Island mit "Penguin Parade". Ihre deutschsprachige Reiseleitung begleitet Sie. Die 101 km² große Insel stellt wegen ihrer besonderen Flora und Fauna sowie guten Stränden ein beliebtes Ausflugsziel dar. Die Hauptattraktionen der Insel sind Churchill Island, das Koala Conservation Centre, Nobbies Centre und die allabendliche Pinguin-Plus-Parade (Eintritte eingeschlossen). Im Naturschutzgebiet erlebt man ein außergewöhnliches Schauspiel. Allabendlich nach Einbruch der Dunkelheit kommen hunderte von Pinguinen an den Summerland Beach an Land und watscheln ungeachtet der sie beobachtenden Menschen zu ihren Nistplätzen. Anschließend Rückfahrt nach Melbourne.

20. Tag - Melbourne (Australien) (Dauer 1 Tag)
Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Wenn Sie das Ausflugspaket auf Wunsch gebucht haben, unternehmen Sie einen Ganztagsausflug zu der Great Ocean Road (ca. 12 Stunden), eine der spektakulärsten Küstenstraßen Australiens. Ihre deutschsprachige Reiseleitung begleitet Sie am heutigen Tag. Fahrt vorbei an Lorne, Apollo Bay und Port Campbell. Im Port Campbell Nationalpark, welcher sich auf einem schmalen Küstenstreifen erstreckt, finden Sie eine zerklüftete und bizarr anmutende Felsenküste. Die Motive der Felsformationen Gipson Steps, Zwölf Aposteln, Loch Ard Gorge, London Bridge und The Grotto sind besonders sehenswert.

21. Tag - Melbourne (Australien) (Dauer 1 Tag)
Transfer zum Flughafen und Rückflug.

22. Tag - Ankunft in Deutschland (Dauer 1 Tag)
Routenänderung vorbehalten.

Leistungen:
 
  • Flug evtl. mit Zwischenstopp mit Singapore Airlines (oder gleichwertig) nach Sydney und zurück von Melbourne in der Economy Class
  • Inlandsflüge mit Virgin Australia (oder gleichwertig) von Sydney nach Hobart und von Hobart nach Melbourne in der Economy Class
  • Stadtrundfahrt in Sydney (Tag 3)
  • Stadtrundfahrt in Hobart (Tag 15)
  • Stadtrundfahrt in Melbourne (Tag 19)
  • Transfers und Kreuzfahrt gemäß Reiseverlauf
  • 10 Übernachtungen an Bord des Premium-Schiffs Ovation of the Seas
  • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • 2 Übernachtungen nach der Kreuzfahrt im 4-Sterne-Hotel Holiday Inn Darling Harbour in Sydney
  • 3 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Ibis Styles Hobart
  • 3 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Holiday Inn Express Southbank
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • Vollpension an Bord wie beschrieben
  • Frühstück in den Hotels
  • Teilnahme an diversen Bordveranstaltungen
  • Internationaler Gästeservice an Bord
  • Trinkgelder im Wert von 160 US$ pro Person
  • Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung in Sydney, Hobart und Melbourne
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren in allen Häfen


 

Unterkunft
Ihre Hotels in Hobart und MelbourneDie Hotels verfügen über Rezeption, Restaurant und Bar. Die Doppelzimmer (min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC.Das Hotel bietet eine Rezeption, einen Lift, WLAN/WiFi im gesamten Hotel, Internetterminal (gegen Gebühr), Waschsalon und Wäscheservice (gegen Gebühr). Ihr Premium-Schiff: Ovation of the SeasDie Ovation of the Seas beeindruckt Sie mit unzähligen Innovationen an Bord. Schweben Sie mit der Glaskugel "North Star" bis zu 90 m hoch über dem Meer und genießen Sie die einmalige Aussicht in die Ferne bei dem 360-Grad-Blick. Im "Two70" genießen Sie tagsüber einen 270-Grad-Panoramablick. Dank neuester Technik können am Abend auf den Wänden und Fenstern digitale Landschaften und Videos gezeigt werden. So verwandelt sich der Ort immer wieder aufs Neue und nimmt Sie mit auf ein ganz besonderes Erlebnis. Für Unterhaltung sorgen natürlich auch zahlreiche Shows in der "Music Hall". Erleben Sie des Weiteren atemberaubende Broadway-Unterhaltung im Theater. Zu den Highlights an Bord zählt auch das "!RipCord by iFly", ein Skydive-Erlebnis auf See. Spüren Sie in sicherer Umgebung Nervenkitzel und erleben Sie einen Indoor-Fallschirmsprung. Action bietet an Bord auch das "Sea Plex", ein großer Multifunktionsraum. Von Autoscooter, über Basketball bis hin zur Zirkusschule mit einem fliegenden Trapez wird Ihnen hier alles geboten. Am Abend verwandelt sich dieser Raum in eine Disco mit schwebendem DJ-Pult. Neben den vielen Neuerungen dürfen Highlights wie der FlowRider Surfsimulator und die beliebten Loft-Suiten nicht fehlen. Auch kulinarisch überrascht die Ovation oft the Seas Ihre Gäste. Lassen Sie sich in den neuen Spezialitätenrestaurants kulinarisch verwöhnen. Das neue Spezialitätenrestaurant "Wonderland" erinnert an eine magische, surreale Welt und bietet außergewöhnliches wie flüssigen Hummer oder Arktische Equator Schokolade. Kulinarischer Höhepunkt des Schiffes ist zudem "Jamie’s Italian", das Restaurant des preisgekrönten Fernsehkochs Jamie Oliver. Natürlich gibt es noch viel mehr zu entdecken. Kommen Sie an Bord und erleben Sie die vielen Neuheiten der Ovation of the Seas am eigenen Leib!

Hinweise
Hotels- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr. Check-in: ab 14.00 Uhr/Check-out: bis 11.00 Uhr. Zahlungsarten: TUI Card/VISA, MasterCard, American Express, DinersSchiffs- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.
  • Zuschlag Doppelkabine/-zimmer zur Alleinbelegung pro Person
  • Innenkabine 2.100 €
  • Außenkabine 2.200 €
  • Balkonkabine 2.600 €
  • Ausflugspaket in Tasmanien pro Person 380 €
  • Port Arthur (Tag 16)
  • Mt. Field Nationalpark & Bonorong Wildlife Sancturary (Tag 17)
  • Ausflugspaket während der Rundreise in Melbourne pro Person 480 €
  • Philip Island & Penguin Parade (Tag 19)
  • Great Ocean Road (Tag 20)



Für diese Reise haben wir aktuell keine Termine mehr

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, können Sie uns gerne schreiben. Wir werden uns baldmöglichst bei Ihnen melden und versuchen eine Alternative für Sie zu finden.
Kontaktinformationen
gewünschtes Reisedatum - optional