Zurück

Dolce Vita am Golf von Neapel

  • Bei unserer Standortreise am Golf von Neapel erleben Sie alle Highlights der Region ohne anstrengende Hotelwechsel. Tauchen Sie ein in die Vergangenheit Pompejis und genießen Sie verschiedene Orte und Kulturen in der Region. 
  • Reiseangebot Nummer:
    269899
  • Reisedauer:
    8 Tage
  • Reise Land und Regionen:
    Italien
  • Veranstalter:
    Berge & Meer
  • ab € 1.223
  • zur Anfrage
Callback Hotline:
+49 (040) 43 74 74
Bei unserer Standortreise am Golf von Neapel erleben Sie alle Highlights der Region ohne anstrengende Hotelwechsel. Tauchen Sie ein in die Vergangenheit Pompejis und genießen Sie verschiedene Orte und Kulturen in der Region. 

GrundprogrammNeapel

1. Tag - Anreise - Raum Neapel/Avellino (ca. 70 km) (Dauer 1 Tag)
Flug nach Neapel. Empfang durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung am Flughafen und Transfer zu Ihrem Hotel. Abendessen und Übernachtung im Raum Neapel/Avellino.

2. Tag - Raum Neapel/Avellino - Vietri - Salerno - Raum Neapel/Avellino (ca. 90 km) (Dauer 1 Tag)
Nach dem Frühstück geht es mit dem Bus nach Vietri Sul Mare, ein Dorf, welches in einem typisch mediterranen Stil erbaut wurde. Die Häuser sind kunstvoll in die steilen Felsen gebaut. Mit ihren bunten Pastellfarben erinnern diese an Häuser aus Märchenfilmen. Während eines geführten Rundgangs erkunden Sie die schöne Altstadt. Am Nachmittag erfolgt die Weiterfahrt nach Salerno. Sie spazieren am Hafen entlang, welcher von der berühmten Architektin Zaha Hadid entworfen wurde. Anschließend erkunden Sie die schöne Altstadt und schlendern durch die Via dei Mercanti und bewundern die römische Struktur der Stadt. Bestaunen Sie die Kathedrale von San Matteo, in der die Überreste von Papst Gregor VII. aufbewahrt werden und die Krypta (auf Wunsch, ca. 7 € Eintritt), wo Sie die Reliquien des Apostels Matthäus besichtigen können. Abendessen und Übernachtung im Hotel Raum Neapel.

3. Tag - Raum Neapel/Avellino - Neapel - Raum Neapel/Avellino (ca. 70 km) (Dauer 1 Tag)
Heute erkunden Sie Neapel. "Der Neapolitaner glaubt, im Besitz des Paradieses zu sein", diagnostizierte schon Goethe auf seiner Italienreise 1787. An der Via Foria steigen Sie aus dem Bus und machen sich zu Fuß auf in Richtung Dom über die Krippenstraße San Gregorio Armeno bis hin zur Spaccanapoli. Diese lange schmale Straße ist bekannt für ihre vielen historischen Sehenswürdigkeiten. Von oben wirkt es fast, als teile die gerade Straße die Stadt. Ihr Reiseleiter begeistert Sie für die bekanntesten Kirchen, Gebäude und Plätze. Ob die gotische Kirche Santa Chiara (Eintritt in das Kloster pro Person ca. 6 €) mit ihrem wunderschönen Kreuzgang, die Barockkirche Gesù Nuovo oder die Piazza Santo Domenico Maggiore - hier begegnen Ihnen die verschiedensten Epochen. Nach einer Mittagspause startet die Panoramafahrt mit dem Bus, bei der Sie die interessantesten Stellen sehen: Die Burg Maschio Angioino, Posillipo, Mergellina, Via Caracciolo, Castel dell’Ovo. Danach spazieren Sie durch die Via Toledo, die längste Einkaufsstraße Neapels. Neben viele Boutiquen reihen sich Sehenswürdigkeiten wie die Galerie Umberto I und das historische Theater San Carlo in das Bild. Sie spazieren gemütlich durch die Galerie und bewundern den Außenbereich des Theaters. Außerdem sehen Sie die Piazza Plebiscito, den Volksplatz mit dem Palazzo Reale und die Kirche San Francesco di Paola (von außen). Vielleicht haben Sie auch Lust, einen Espresso im bekannten "Gambrinus" zu genießen (auf Wunsch, nicht inklusive)? Dieses tolle Kaffeehaus ist wirklich einen Besuch wert! Probieren Sie dazu Sfogliatelle, eine neapolitanische Gebäckspezialität aus Blätterteig (gegen Gebühr). Abendessen und Übernachtung im Raum Neapel.

4. Tag - Raum Neapel/Avellino (Dauer 1 Tag)
Tag zur freien Verfügung. Erkunden Sie das Leben vor Ort oder erholen Sie sich im Hotel. Wie wäre es mit einer Mini-Kreuzfahrt Amalfiküste (auf Wunsch, vorab buchbar, witterungsbedingt)? Morgens erfolgt die Abholung vom Hotel und Fahrt Richtung Hafen Salerno. Die Abfahrt vom Hafen startet um ca. 9.30 Uhr. Sie erleben eine wunderschöne Fahrt durch den Golf von Salerno entlang der märchenhaften Amalfiküste. Sie erreichen den Hafen von Positano und haben ca. 2 Stunden Zeit den Ort auf eigene Faust zu erkunden. Danach erfolgt die Weiterfahrt nach Amalfi, vorbei an den Inseln Li Galli mit Blick auf einen der schönsten Küstenabschnitte der Welt. In Amalfi haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Besichtigung des Doms? Um ca. 16.00 Uhr erfolgt die Abfahrt vom Hafen mit Ankunft in Salerno um ca. 17.00 Uhr.

5. Tag - Raum Neapel/Avellino - Sorrent - Raum Neapel/Avellino (ca. 70 km) (Dauer 1 Tag)
Heute erfolgt die Fahrt nach Sorrent. Die Stadt mit ihrer unvergleichlichen Panoramalage ist ein beliebtes Ausflugs- und Ferienziel. Berühmt ist Sorrent für das Kunsthandwerk der Holz-Einlegearbeiten (Intarsien), das hier vielfältig präsentiert wird. Sie starten mit einem geführten Stadtrundgang und erfahren alles Wissenwerte rund um die Stadt. Anschließend haben Sie etwas Freizeit, um die Altstadtgassen zu erkunden oder vielleicht das ein oder andere Urlaubsmitbringsel zu kaufen.

6. Tag - Raum Neapel/Avellino - Ischia - Raum Neapel/Avellino (ca. 70 km) (Dauer 1 Tag)
Am heutigen Tag führt Sie Ihre Reise zur grünen Insel im Mittelmeer. Ischia wird Sie mit seinen langen Sandstränden und zahlreichen Panoramawegen begeistern. Nach dem Frühstück geht es auf das Schiff und nach etwa 1.5 Stunden erreichen Sie die Insel am Nordbogen des Golfes von Neapel. Mit Ihrem Reiseführer umrunden Sie die Insel und lernen so die wichtigsten und schönsten Orte kennen. Von Ischia Porto fahren Sie entlang der grünen Nordküste. Über Casamicciola mit den wohl meisten Thermalquellen geht es bis nach Lacco Ameno. Hier staunen Sie nicht schlecht beim Anblick der luxuriösen Bauten. Im Westen entdecken Sie die ehemalige Künstlerenklave Forio und fahren weiter nach Barano d’Ischia. Hier befindet sich das Zentrum des kulinarischen Ischias - Wein und Grubenkaninchen sind die Spezialität. Zurück in Ischia Porto bleibt Ihnen Zeit zur freien Verfügung. Flanieren Sie auf der Via Roma oder genießen Sie in der Bar Calise einen Caffè del Nonno. Abendessen und Übernachtung im Raum Neapel.

7. Tag - Raum Neapel/Avellino - Pompeji - Vesuv- Raum Neapel/Avellino (ca. 75 km) (Dauer 1 Tag)
Im Jahr 79 nach Christus nahm das Schicksal Pompejis seinen Lauf. Die Asche des speienden Vulkans Vesuv begrub die gesamte Stadt. Pompeji lag 1.500 Jahre lang unter einer 25 m hohen Schicht aus Asche. Dabei blieb sie erstaunlich gut erhalten. Sie bestaunen die Ausgrabungen bei einer ausführlichen Führung. Können Sie sich vorstellen, wie es hier früher wohl ausgesehen haben muss? Im Anschluss geht es hoch hinauf. Bis auf 1.000 m Höhe fährt Sie Ihr Reisebus den Vesuv hinauf. Die restlichen 200 Höhenmeter können Sie auf Wunsch bei einem halbstündigen Aufstieg zum Kraterrand erklimmen (nicht inklusive, gegen Gebühr vorab buchbar bis 30 Tage vor Reisebeginn, vorb. Verfügbarkeit). Abendessen und Übernachtung im Raum Neapel/Avellino.

8. Tag - Abreise - Neapel (ca. 70 km) (Dauer 1 Tag)
Abfahrt vom Hotel zum Flughafen Neapel und Rückflug nach Deutschland.Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Leistungen:
 
  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft nach Neapel und zurück in der Economy Class
  • Ganztagsausflug Vietri und Salerno (Tag 2)
  • Ganztagsausflug Neapel (Tag 3)
  • Ganztagsausflug Sorrent (Tag 5)
  • Ganztagsausflug Ischia (Tag 6)
  • Ganztagsausflug Pompeji Vesuv (Tag 7)
  • Transfers und Standort-Rundreise gemäß Reiseverlauf
  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel z. B. Solofra Palace Hotel & Resort Raum Neapel/Avellino
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 7 x Halbpension
  • 1 Reiseführer pro Zimmer (eBook)


 

Unterkunft
Das Hotel verfügt über Rezeption, Restaurant und Bar. WLAN steht im gesamten Hotel zur Verfügung.

Hinweise
Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.
  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person 250 €
  • Ausflug Mini-Kreuzfahrt Amalifküste (Tag 4) pro Person 75 €
  • Ticket Kraterrand Vesuv pro Person 15 €
  • Sitzplatz im Reisebus* pro Person
  • 1. Reihe 90 €
  • 2. bzw. 3 Reihe 70 €



Bitte wählen Sie einen Termin aus: